Auf dem Flugplatz Beromünster sind drei Gruppen des AeCS aktiv:

1. Die Motorfluggruppe Beromünster
2. Die Segelfluggruppe Pilatus sgpilatus
3. Der Para-Club Beromünster paraclub

Der Aeroclub der Schweiz AeCS mit seinen weit über 20 000 Aktivmitgliedern ist in unserem Land der nationale Dachverband des Flugsportes und der Leichtaviatik. Er repräsentiert alle Fachsparten - Motor-, Modell- und Segelflug, Ballonfahren, Fallschirmspringen, Ultraleichtfliegen und Hängegleiten. Dabei übt der AeCS die Hoheit über die sportlichen Aktivitäten in der Schweiz aus. Er führt Meisterschaften durch, betreut Spitzensportler und Nachwuchs. Der AeCS vertritt die Interessen aller Luftsportarten und der Leichtaviatik gegenüber den Behörden, Verbänden, Versicherungen und Regierung. Er nimmt Einfluss auf die Luftfahrtpolitik (Gesetzgebung, Flugplätze, Luftraumfragen, Ausbildung usw). Er behandelt Aufgaben in den Bereichen Umwelt, Raumplanung, Luftraum, Flugsicherung und Sicherheit.

Die Motorfluggruppe Beromünster MFGB hat zur Zeit ca. 100 Aktiv- und 60 Passiv- und Gönnermitglieder - Pilotinnen, Piloten, Flugbegeisterte und Freunde der Fliegerei. Die MFGB bildet damit das 'gesellschaftliche Element' auf dem Flugplatz Beromünster. Sie ist mitbesitzer eines komfortablen Reiseflugzeuges, einer vierplätzigen Cessna 182. Die Mitglieder können dieses Flugzeug zu einem attraktiven Preis chartern. Im Verlauf des Jahres werden eine Vielzahl von Aktivitäten durchgeführt: Gruppenausflüge im In- und Ausland, fliegerische Wettbewerbe, Besuche, Besichtigungen und selbstverständlich auch gemütliche Anlässe.

Um unsere Aufgaben erfüllen und unsere Anliegen vertreten zu können, sind wir auf Unterstützung und Mithilfe - sowohl der aktiven Piloten wie auch der nichtfliegenden Anhänger und Freunde der Fliegerei angewiesen. Deshalb gestatten wir uns, Sie auf die Möglichkeit einer Aktiv- resp. Passiv- oder Gönnermitgliedschaft in unserer Gruppe hinzuweisen. Auch als Passiv- / Gönnermitglied  profitieren Sie von den günstigen Preisen und kommen so in den Genuss eines einmaligen Erlebnisses.  Anmelden können Sie sich gleich hier per E-Mail: buero(at)mfgb.ch.